Archiv für Januar 2014

30.01.2014 HWP – Abend

Heute findet wieder der HWP-Abend ab etwa 18h statt

23.01.2014 Bier gegen Bullen und Deutschland

Wer sind eigentlich diese „Identitären“,was wollen sie, und welche Rolle spielen sie innerhalb der rechten Szene? Um diese Fragen geht es bei der Veranstaltung Die „Identitären“ – Mit Flashmobs gegen den Untergang des Abendlandes Heute Abend ab 18:30 im Raum S28, VMP9 im Rahmen der Reihe „Neue Rechte oder alter Konservatismus? Von Tradition und Heimat, Nationalismus und Rassismus“. >>mehr
Währenddessen oder im Anschluss könnt ihr gerne im Knallhart rumhängen, gibt’s Bier gegen Bullen und Deutschland dort!
stop control

16.01.2013 Diskussionsveranstaltung zu Gefahrengebieten und Kneipenabend

Gleich findet eine Diskussionsveranstaltung mit total netten und schlauen Rechtsgelehrten zum Thema „Gefahrengebiete“ statt. Los geht es um halb 8 im Hörsaal/Rechtshaus/Rothenbaumchaussee 33. Außerdem könnt ihr parallel bzw. danach ganz locker und ungezwungen beisammen sein, Leute treffen, kickern, Musik hören und vieles mehr… im Café Knallhart.
Mehr Infos zur Diskuganssionsveranstaltung? Hier klicken!
sportlich bleiben

Copycard spenden!

Überrascht haben wir Anfang des Jahres festgestellt, dass unsere Kopierkarten nicht mehr funktionieren weil die Firma gewechselt hat. Irgendwann um Weihnachten soll es eine Phase gegeben haben um die Karten zurückzugeben und den Pfand zu erhalten. Jetzt bekommt den Pfand nur noch wieder wer die Karte per Post an die Firma schickt. Viele werden das aber wohl eher nicht tun. Wir wollen die Karten sammeln und an die Firma senden. Was mit dem Geld genau passieren soll wollen wir heute Abend beim Plenum – zu dem alle wie immer herzlich eingeladen sind – besprechen. Je nachdem was rumkommt geht die Kohle wahrscheinlich an den Nothilfefont.
copycard

02.02.2014 Kleidertausch im Cafe Knallhart

Am Sonntag, den 02.Februar findet von 13-16 Uhr ein „Kleidertausch“ im
Cafe Knallhart statt. Der Kleidertausch funktioniert wie eine temporäre
freebox: Wer hat und möchte, bringt aussortierte Klamotten mit. Alle
können dann in den Sachen stöbern und mitnehmen, was und soviel sie
brauchen.
Jede_r ist herzlich willkommen, die Veranstaltung ist offen für alle
Geschlechter.
Kaffee, Tee, kalte Getränke und veganer Kuchen sind gegen Spende erhältlich.
Wer möchte, kann auch gerne noch (vegane) Kuchen o.ä. mitbringen.




Stoppt die Vorratsdatenspeicherung! Jetzt klicken & handeln!Willst du auch bei der Aktion teilnehmen? Hier findest du alle relevanten Infos und Materialien: