Archiv für Mai 2014

16.05.2014 Knallhart Geburtstag >FINALE<

moin Leute, wir freuen uns schon riesig darauf es hoidde, zum ende einer knallharten Geburtstagswoche so richtig knallhart krachen zu lassen. Orängätäng haben leider absagen müssen. Wir sind ab, ich glaube fünf (der, der nach der PA guckt) da und die anderen etwa ab sechs zum kochen, mexikanern, bowlen, werfendoofen, etc..
Wie schon gesagt Trommmeln und Fußmaschine sind ja da, aber die Becken sollen wir nicht benutzen.
Microfone haben wir drei da, cool wäre aber auch das Schlagzeug über die Anlage abzunehmen – hat wer von euch da noch zwei Mics für + Stativ die mitgebracht werden können?
Spielen tun zum Finale den also Praxis Dr. Shipke um sieben oder um acht, um neun die Trümmerratten, um zehn Reggaedemmi und um elf die Tinnitussis.
tschüssing und bis denning..
geburtstag konzert 2014

13-05-2014 Geburtstag – wir werden 27!

Hoidde haben wir Geburtstag und darum sind wir hier essen Kuchen und gleich Bier –
gucken wollen wir ab etwa 18:00 eine Doku mit Originalmaterial von 1936 aus Spanien – damals gründete sich ein Republikanisches Spanien in dem Produktion, Verteidigung, und Bildung von der Basis selbst organisiert wurden.
„Der Film zeigt bislang wenig bekannte Seiten der radikalen gesellschaftlichen Veränderungen, die sich während des Bürgerkriegs von 1936 bis 1939 in jenen Gebieten zutrugen, die in der Hand der Republikaner waren. Zeitzeugen aus den Reihen der Anarchisten berichten über ihre Erfahrungen.“
1936spain-film

09-05-2014 Desaster Elbphilharmonie und das Finanzkapital

Um 18 Uhr
Es werden Zusammenhänge & Verbindungen dargestellt.
Mit dabei ist Norbert Hackbusch vom Untersuchungsausschuss Elbphilharmonie.

16.05 Knallhart Geburtstag >KONZERT<

geburtstag konzert 2014

ORÄNGÄTTÄNG
Website
Facebook
video

DIE TRÜMMERRATTEN
bandcamp

DIE TINNITUSSIS
Blog

PRAXIS DR. SHIPKE
facebook
blog
soundcoude

REGAEDEMMI
Website
Facebook
Auftritt im Café Knallhart!


EINTRITT FREI!

13.-16.05 Knallhart Geburtstag

knallhart-geburtstag-2014

07-05-2014 Workshop „Geldfrei leben“

Tobi und Pia, Foodsaver und Mitbegründer des Netzwerks living utopia und des unique planet e.V., leben seit einem Jahr geldfrei.
In diesem Workshop geben die Beiden einen Einblick in ihr Leben ohne Geld und beleuchten und hinterfragen dabei bestehende, auf Geld basierende Strukturen und deren Geschichte.
Gemeinsam widmen wir uns an diesem Abend ganz praktisch der Frage, wie wir eigentlich leben wollen und möchten uns zusammen mit euch Alternativen ausdenken und anwenden! Denn am 12.5.14 starten wir unser neuestes Experiment: „Eine Woche ohne Geld“!

Außerdem wollen wir am Mittwoch gemeinsam geldfrei schlemmen, also bringt gerne gerettete Lebensmittel mit!

Beginn: 19:00 Uhr

07-05-2014 Solidarity

Soli für einen Schicksalsschalg im Rahmen von Anti-ra Arbeit.

Es gibt vegetarisches Frühstück und Kuchen, ab mittags vegane Burger, Salate und vieles mehr !!!

Bitte weitersagen und zahlreich erscheinen :-)




Stoppt die Vorratsdatenspeicherung! Jetzt klicken & handeln!Willst du auch bei der Aktion teilnehmen? Hier findest du alle relevanten Infos und Materialien: